Ludwig Rasser

Schon als kleiner Bub, gerade mal 5 Jahre alt, war ich oft mit meinem Vater zusammen in den Rauriser Bergen
zum "Stoana suchn" unterwegs. Mein Vater, Ludwig Rasser sen. durchstreifte seit 1961 die Berge des Nationalparks
Hohe Tauern auf der Suche nach alpinen Mineralien. Sein Wissen und seine Erfahrung hat er an mich weitergegeben.
Die Berge und die Mineralien, beides hielt mich von je her gefangen und so ist es auch nicht verwunderlich, dass ich mich, als die Stelle eines Wetterbeobachters am Hohen Sonnblick in 3106m Seehöhe frei wurde, begeistert darum bewarb. Seit mehr als 25 Jahren arbeite ich nun an der höchstgelegenen, ganzjährige besetzten, Wetterstation in den Hohen Tauern und möchte keinen Tag missen.


Bei meiner Arbeit im Wolkenlabor und bei meinem Hobby,
dem "Stoana suchn" werde ich stets von meinem
Lawinenhund Jana begleitet.

 

 

 

 

 

 

 

 Name: Ludwig Rasser
 Wohnort: Rauris/Salzburg
 Beruf: Wetterwart am Hohen Sonnblick

 

 

 

 

 

 Im Hintergrund der Hohe Sonnblick des Raurisertales!

Copyright by rasser-mineralien.at 2014 Impressum